Profil

 

Der Name Randi ist seit Jahrzehnten Synonym für Qualitätsprodukte aus Edelstahl und Messing. Das Unternehmen ist als einer der führenden Hersteller und Lieferanten Skandinaviens von Türgriffen, Baubeschlägen und Sanitärausstattung bekannt. Die Unternehmensgeschichte reicht bis zum Jahr 1878 zurück, als die ersten Beschläge in der Fabrik im dänischen Randers gegossen wurden.

Im April 2014 wurde Randi von der ECO Schulte GmbH & Co. KG, einem deutschen Hersteller von Türzubehör- und Schließersystemen in Familienbesitz übernommen.

Im Laufe der Zeit waren auch Stahltüren und -rahmen Teil des Produktsortiments. Alte Handwerkstraditionen wurden mit neuer Technologie und modernen Maschinen vereint. 1948 fragte ein Architekturbüro Türgriffe aus Edelstahl nach, was der Startschuss für eine Entwicklung wurde, bei der die Randi A/S in Zusammenarbeit mit führenden dänischen Architekten und Designer drei einzigartige Beschlagserien entwickelte: Randi-Line®, Novo-Line® und Classic-Line®.

Randi-Produkte sind von Fachleuten weltweit für ihre ästhetischen und technischen Qualitäten sowie ihr zeitloses und elegantes skandinavisches Design bekannt, das zur modernen ebenso wie klassischen Architektur passt.

Designphilosophie

Randis Designphilosophie lautete von Beginn an:

Einfachheit und Flexibilität. Die bestmögliche Funktion mit dem am besten geeigneten Material und dem schlichtesten Ausdruck erzeugen.  

Projektlieferant mit hoher Flexibilität

Randi bietet weitaus mehr als Standardprodukte. Wir können u. a. hohe Flexibilität bei Projekten anbieten, bei denen wir spezifischen Anforderungen an Funktion, Design und Material gerecht werden und auch bei der Produktentwicklung behilflich sein können.